Angebote zu "Theodor" (261.325 Treffer)

Geschichte Russlands und der europäischen Polit...
31,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Geschichte Russlands und der europäischen Politik:In den Jahren 1814 bis 1831 Theodor Von Bernhardi

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Geschichte Rußlands und der europäischen Politi...
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Geschichte Rußlands und der europäischen Politik:in den Jahren 1814 bis 1831. Erster Teil Theodor Von Bernhardi

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Geschichte Russlands und der europäischen Polit...
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Geschichte Russlands und der europäischen Politik in den Jahren 1814 bis 1831.: Theodor von Bernhardi

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Geschichte Russlands und der europäischen Polit...
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Geschichte Russlands und der europäischen Politik in den Jahren 1814 bis 1831:Erster Teil Theodor von Bernhardi

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Die Reisetagebücher
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach den Tagebüchern, die seit ihrer Veröffentlichung in der Großen Brandenburger Ausgabe als Teil des schriftstellerischen Gesamtwerks betrachtet und rezipiert werden, geben die Reisetagebücher Fontanes weitere Einblicke in seine Lebens- und Arbeitsgewohnheiten. Die Persönlichkeit des Autors, auch seine politischen Ansichten werden hier so unmittelbar deutlich wie sonst selten in seinem Werk und weichen manches Mal in aufschlussreicher Weise von seinen publizierten Texten ab. In zahlreichen amüsanten Szenen und Formulierungen aber wird der Leser den bekannten unvergleichlichen Fontane-Ton wiederfinden. Erstmals veröffentlicht werden die Aufzeichnungen aus Böhmen, Schlesien und Frankreich. Weitere Reisen unternahm Fontane nach SchleswigHolstein und Dänemark, ins Rheinland, nach Thüringen, Franken sowie nach Italien. Die zahlreichen Faksimiles seiner größtenteils unveröffentlichten Skizzen veranschaulichen eindrucksvoll die lebendige Gestalt der Notizbücher. ´´Die Große Brandenburger Ausgabe ist das Beste, was man in Sachen Fontane heute haben kann.´´ Klaus Bellin, ND ´´Der Aufbau Verlag hat sich mit seiner Großen Brandenburger Ausgabe vorgenommen, in Bezug auf Vollständigkeit und Kommentierung alles zu schlagen, was es bisher gegeben hat.´´ Günter de Bruyn, Literarische Welt Herausgegeben von Gotthard Erler und Christine Hehle

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Griechenland im Kontext des östlichen Europa al...
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Griechenland im Kontext des östlichen Europa:Geschichtsregionale kulturelle und völkerrechtliche Dimensionen Transnationalisierung und Regionalisierung vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart Adamantios Theodor Skordos

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Aus der Provence als Buch von Theodor Birt
46,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus der Provence: Theodor Birt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Aus der Provence als Buch von Theodor Birt
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus der Provence: Theodor Birt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Auf den Spuren Theodor Fontanes in Swinemünde
9,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dank Theodor Fontane (1819-1898) hat Swinemünde weltliterarischen Rang. Swinemünde ist das Kessin aus dem Roman ´Effi Briest´. Fünf Jahre seiner Kindheit, 1827 bis 1832, hat Fontane in der Stadt verbracht. Das Haus von Landrat Flemming etwa, im Roman beschrieben als ´ein einfaches, etwas altmodisches Fachwerkhaus, das mit seiner Front auf die nach den Seebädern hinausführende Hauptstraße, mit seinem Giebel aber auf ein zwischen Stadt und Dünen liegendes Wäldchen, das die >Plantage< hieß, herniederblickte´, wurde bei Fontane das Wohnhaus von Instetten und Effi. Utpatels Mühle, die es tatsächlich in der Stadt gab, kommt als eines der Ausflugsziele im Roman vor. Manche Swinemünder Namen hat der Autor verwendet, etwa Grützmacher, Hannemann oder Hoppensack. Aber auch in ´Meine Kinderjahre´ und ´Graf Petöfy´ erzählt Fontane von Swinemünde. Hellmut Hannes, 1925 in der Stadt geboren, hat es unternommen, die von Fontane beschriebenen Stätten heute aufzusuchen. Im Schweriner Thomas-Helms-Verlag hat er einen ´Stadtrundgang durch Swinoujscie´ vorgelegt. Der Weg beginnt dort, wo früher die Adlerapotheke, die Apotheke des Vaters, stand. Eine 1998 angebrachte Gedenktafel erinnert dort an den Dichter. Weiter geht es über den Rathausplatz, das Gesellschaftshaus, Strand und Mole zurück zum Kleinen Markt. Zum Buch gehört ein ausklappbarer historischer Stadtplan mit einer Konkordanz der deutschen und polnischen Straßennamen

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot