Angebote zu "Texte" (333.956 Treffer)

Medias in res! Texte: Europa, Politik, Philosop...
16,65 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Medias in res! Texte: Europa, Politik, Philosop...
3,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Politische Texte eines deutschen Europäers als ...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(4,99 € / in stock)

Politische Texte eines deutschen Europäers: Gerd Eisenbeiß

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Texte zur europTexte zur europäischen Beschäfti...
54,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Texte zur europTexte zur europäischen Beschäftigungspolitik:Herausgegeben eingeleitet und kommentiert von Sven Thomas

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
DuMont Bildband Wien
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Egal, ob als Einstimmung auf eine Reise, als Geschenk für Wien-Kenner und solche, die es werden wollen, oder als Erinnerung an einen charmanten Kurztrip - der DuMont Bildband Wien fängt das Lebensgefühl der Hauptstadt Österreichs perfekt ein und vermittelt ein frisches, unverbrauchtes Bild der vielbesuchten Metropole. 132 ungewöhnliche Fotografien, verpackt in ein modernes, ästhetisches Layout und kommentiert von anregenden Bildlegenden, lassen die vielen verschiedenen Gesichter Wiens lebendig werden Ringstraße, Riesenrad, Stephansdom und Hofburg, Schönbrunn und Belvedere, unzählige Kirchen und Museen, dazu Weinberge, Wienerwald und die ´´schöne, blaue´´ Donau. Die Texte stammen von der Reisejournalistin Dina Stahn und Walter M. Weiss, der ein waschechter Wiener ist und viel über seine Heimatstadt zu erzählen weiß. Anregend zu lesen sind vor allem die ausführlichen Bildlegenden und die im Magazinstil verfassten DuMont Extras, in denen Themen wie die Original Sacher-Torte oder Mythos und historische Figur - die Kaiserin Sisi vertieft werden. Abgerundet wird der Bildband durch eine Übersichtskarte und knappe Kurzbeschreibungen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten sowie Daten und Fakten zu Geschichte, Wirtschaft und Politik.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Ein perfektes Wochenende in... Paris
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Paris ist immer wieder Ort atemberaubender Grandezza, mit seinen stolzen Bauten, eleganten Avenuen und der majestätischen Seine, die einem Urstrom nicht unähnlich ruhig dahinfließt. Zugleich ist Paris aber auch Stadt poetischer Erinnerung. Zwischen den großen Gesten dieser Stadt, inmitten selbstbewusster Geschäftigkeit blitzen melancholische Bilder auf, die wie Sedimentspuren an das große Pariser 19. Jahrhundert erinnern. Nicht die eingängigen Momente politischer Geschichte sind gemeint, sondern vergangene alltägliche Rituale, Umgangsformen, Lebenshaltungen. Artige Kinder setzen in den Tuillerien kleine Schiffchen ins Wasserrondell, stolze ältere Damen im eleganten Kostüm begleiten steifgebürstete Pudel ums Eck, in den großen Cafés herrscht so etwas wie Etikette. Es sind Relikte einer endgültig vergehenden Zeit. Anrührend schimmern sie hinter dem Treiben einer vitalen Großstadt, die um den Anschluss an das globalisierte Weltgeschehen bemüht ist. Dunja Barnes, die große Schriftstellerin der ´lost generation´ und lustvolle Parisbewohnerin, bringt das stolze Selbstverständnis der Stadt in den 20er Jahren auf den Punkt: ´´Kein Mensch untersteht sich, eine feste Ansicht von Leben, Liebe oder Literatur zu hegen, ehe er in Paris gewesen ist.´´ Die Erklärung dafür liegt auch heute noch gewissermaßen in der Luft.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Politische Theorien der Europäischen Integratio...
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Politische Theorien der Europäischen Integration:Ein Text- und Lehrbuch. Auflage 2009

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Zwischen Siebenbürgen und Karpaten - Schätze Ru...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Transylvanien - Land hinter den Wäldern nannte man einst diese Gegend. Heute gehört Rumänien zur EU und ist ein beliebtes, wenn auch oft noch unbekanntes Reiseziel. Gehen Sie mit uns auf eine Entdeckungsreise und lernen Sie ein sympathisches, ursprüngliches Stück Europa kennen. Besuchen Sie beeindruckende Denkmale, welche den UNESCO Weltkulturerbe - Status besitzen, wie die Holzkirchen der Maramures oder die Klöster in der Bukowina - dem Land der Buchen. Lernen Sie die alten, jungen Metropolen Schäßburg, Hermannstadt und Kronstadt lieben und lachen Sie auf dem fröhlichen Friedhof in Sapanta über einen ungewöhnlichen Gottesacker. Die mächtige Festung von Alba Iulia - zu deutsch Karlsburg - und die Wehrkirchen von Tartlau, Honigberg, Wurmloch, Deutsch-Weißkirch und Calnic bleiben mit tiefen Erinnerungen haften. Stolze Bauernburgen in Rupea und Slimnic gehören genauso zum heutigen Rumänien, wie der Alltag der Menschen zwischen Siebenbürgen und Karpaten - sei es ein Schlachtfest oder im Dorf Cata der Pferdemarkt. Gehen Sie mit uns auf eine Reise zwischen Karpaten und Siebenbürgen - nach Rumänien. Wichtiger Hinweis: Im Text als auch im Film verwenden wir sowohl die rumänischen als auch die deutschen Ortsbezeichnung - vollkommen ohne jegliche politische Wertung sondern nur der langen, gemeinsamen Geschichte geschuldet!

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Mein Blick auf Griechenland
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Athen ist nicht Griechenland und Griechenland nicht nur Krise. Natürlich kommt man um sie nicht herum. Aber wenn jemand wie Dr. Ursula Spindler-Niros mehr als drei Jahrzehnte in Hellas lebt, dann gibt es natürlich viel mehr zu berichten. Auch als Autorin mehrerer Reiseführer und als Journalistin kennt sie sich bestens aus bei Festen, Bräuchen, Essen und Trinken, in Mentalität, Natur und Politik, in der Stadt und auf dem Land. Ihre treffsicheren Beobachtungen werden in den Texten, aber auch durch die 120 Farbfotos in diesem Buch lebendig. Sie nähert sich zwar ihrer zweiten Heimat wie mit einem Blick durch das Kaleidoskop, was wörtlich ja schöne Formen sehen bedeutet. Gleichzeitig beschreibt sie aber auch die Veränderungen, die die komplizierte Gegenwart mit sich gebracht hat. Nach der Lektüre fragt sich der Leser jedenfalls nicht mehr, warum man sich in Hellas mitten im Sommer einen Guten Winter wünscht und weshalb der vermeintlich solide Wohlstand vielen Bürgern im Krisenland plötzlich wie Sand zwischen den Fingern zerrinnen konnte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot