Angebote zu "Nachbarn" (76 Treffer)

Kategorien

Shops

Henningsen, Bernd: Die Deutschen und ihre Nachb...
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06/2009, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Die Deutschen und ihre Nachbarn: Dänemark, Autor: Henningsen, Bernd, Redaktion: Schmidt, Helmut // Weizsäcker, Richard von, Verlag: Beck C. H. // C.H.Beck, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Europa // Geschichte // Kulturgeschichte // Regionalentwicklung // Dänemark // Politik // Recht // Wirtschaft // Deutschland // Staat // Zeitgeschichte // Europäische Geschichte // Politik und Staat, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 231, Abbildungen: 25 Abbildungen, Gewicht: 340 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Ruge, Gerd: Russland
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.03.2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Russland, Titelzusatz: Portrait eines Nachbarn, Autor: Ruge, Gerd, Verlag: Beck C. H. // C.H.Beck, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Russland // Politik // Staat // Recht // Russe // Südrußland // Regionalentwicklung // Europa // Geschichte // Kulturgeschichte // Asien // Europäische Geschichte // Asiatische Geschichte // Politik und Staat, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Populäre Darst., Seiten: 207, Abbildungen: mit 14 Abbildungen und 4 Karten, Reihe: Beck Reihe (Nr. 6045), Gewicht: 203 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Mak, Geert: Die Deutschen und ihre Nachbarn: Ni...
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2008, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Die Deutschen und ihre Nachbarn: Niederlande, Autor: Mak, Geert, Redaktion: Schmidt, Helmut // Weizsäcker, Richard von, Übersetzung: Seferens, Gregor // Ecke, Andreas, Verlag: Beck C. H. // C.H.Beck, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Europa // Geschichte // Kulturgeschichte // Niederlande // Politik // Recht // Wirtschaft // Regionalentwicklung // Deutschland // Staat // Zeitgeschichte // Europäische Geschichte // Politik und Staat, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 251, Abbildungen: 25 Abbildungen, Gewicht: 364 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Partner, Nachbarn, Konkurrenten
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.09.2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Partner, Nachbarn, Konkurrenten, Titelzusatz: Dynamik und Wandel an den Grenzen in Osteuropa, Auflage: 1. Auflage von 1990 // 1. Auflage, Redaktion: Weitzel, Christian // Blomberg, Franziska // Fahrun, Heike // Kocot, Rafal // Plociennik, Sebastian, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co // Nomos, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Osteuropa // Politik // Staat // Zeitgeschichte // Europa // Europäische Union // EU // Verfassungsgeschichte // Politik und Staat, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 115, Reihe: DGAP-Schriften zur Internationalen Politik, Gewicht: 220 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Lesereise Ungarn
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ungarn das ist mehr als die Metropole Budapest. Die jüngste Stadt des Landes, das im 19.Jahrhundert neu aufgebaute Szeged, hat ebenso ihr eigenes Flair wie Debrecen, die Hauptstadt der Puszta und der Reformation, oder das multikulturelle Pécs, die Europäische Kulturhauptstadt 2010. Cornelius Hell hat sich der Faszination dieser unterschiedlichen Städte ausgesetzt und auch die Provinz erkundet. Und dabei Orte entdeckt, an denen der Charme und die Widersprüche des Landes sichtbar werden. Immer wieder zeigt sich: Ungarn unterscheidet sich von all seinen Nachbarn nicht nur durch seine Sprache und Kultur, durch seine Pusztalandschaft, sondern auch durch seine Geschichte und Politik. Hell zeichnet nach, was schiefgelaufen ist seit den großen Tagen, als von Ungarn ausgehend der Fall des Eisernen Vorhangs begann. Sein Hauptaugenmerk aber legt er auf die weltbekannten und verborgenen Schönheiten und erzählt, was es in diesem vielfältigen Land zu entdecken gibt. Budapest etwa kann mit vielen Sehenswürdigkeiten abseits von Burgviertel und Fischerbastei aufwarten, und der Balaton ist längst nicht mehr die Badewanne für den Billigtourismus. So manche Kleinstadt ist einen Besuch wert, und auch nahe der Grenze zu Österreich gibt es viel Unbekanntes zu erkunden.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Jalta 2.0
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Europäische Union steht bekanntermaßen vor großen inneren und äußeren Herausforderungen. Diese sind zum Teil, siehe Islamismus, Schuldenkrise, Terrorgefahr und Zuwanderung, miteinander verknüpft. Hinzu kommen komplizierte Beziehungen zu zwei großen Nachbarn, zu Russland und zur Türkei. Die Neuordnung dieser Beziehungen sind das Leitthema dieses Buches.Außenpolitisch haben gegenseitige Fehlwahrnehmungen, blinde Flecken in der Wahrnehmung des anderen, überhöhte Erwartungen sowie von EU-Seite das Primat einer werte-geleiteten anstatt einer maßvollen interessengeleiteten Außenpolitik zu dieser Situation beigetragen. Eine Politik klarer Abgrenzung und des gegenseitigen "In-Ruhe-Lassens" kann künftig zur Beruhigung und Befriedung der Situation beitragen.Der äußeren Form nach erfolgt diese Neuordnung auf dem Wege eines Grundsatzabkommens, welches die Erfahrungen des Abkommens von Jalta und seiner Folgen nutzbringend berücksichtigt. Dies inkludiert politische Spielräume punktueller Zusammenarbeit, bei der keine der beiden Seiten sich zu etwas gedrängt fühlen muss. Ein solches Abkommen hätte gerade für die EU stabilisierende und legitimierende Wirkung nach innen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Lesereise Ungarn
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ungarn das ist mehr als die Metropole Budapest. Die jüngste Stadt des Landes, das im 19.Jahrhundert neu aufgebaute Szeged, hat ebenso ihr eigenes Flair wie Debrecen, die Hauptstadt der Puszta und der Reformation, oder das multikulturelle Pécs, die Europäische Kulturhauptstadt 2010. Cornelius Hell hat sich der Faszination dieser unterschiedlichen Städte ausgesetzt und auch die Provinz erkundet. Und dabei Orte entdeckt, an denen der Charme und die Widersprüche des Landes sichtbar werden. Immer wieder zeigt sich: Ungarn unterscheidet sich von all seinen Nachbarn nicht nur durch seine Sprache und Kultur, durch seine Pusztalandschaft, sondern auch durch seine Geschichte und Politik. Hell zeichnet nach, was schiefgelaufen ist seit den großen Tagen, als von Ungarn ausgehend der Fall des Eisernen Vorhangs begann. Sein Hauptaugenmerk aber legt er auf die weltbekannten und verborgenen Schönheiten und erzählt, was es in diesem vielfältigen Land zu entdecken gibt. Budapest etwa kann mit vielen Sehenswürdigkeiten abseits von Burgviertel und Fischerbastei aufwarten, und der Balaton ist längst nicht mehr die Badewanne für den Billigtourismus. So manche Kleinstadt ist einen Besuch wert, und auch nahe der Grenze zu Österreich gibt es viel Unbekanntes zu erkunden.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Friedensgutachten 2011
3,86 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Friedensgutachten 2011stellt revolutionäre Umbrüche, Krieg und Intervention im arabischen Raum an den Anfang seiner Bilanz. Sie haben die europäische Politik überrascht. Was sagt das über Europa? Wir fragen nach Ursachen und diskutieren Konsequenzen.Der Zustand des Friedensprojekts Europa nach drei Jahren Wirtschafts- und Finanzkrise steht im Mittelpunkt unseres Jahrbuchs. Die Integration galt lange als die politische Errungenschaft im jahrhundertelang so kriegerischen Europa. Gilt das nicht mehr? Wir diskutieren Leerstellen und Zukunftschancen des europäischen Projekts. Globalisierung und Migration fordern die nationalstaatlich verfassten Gesellschaften Europas heraus. Sind sie der neuen Wirklichkeit gewachsen? Europa wirbt mit dem Geist seiner Vielfalt als Kern seiner Identität. Diese Vision steht auf dem Spiel, auch gegenüber den Nachbarn im Osten und Süden. Was muss geschehen, damit daraus nicht ein Europa der Ängste und Egoismen wird?Zudem ziehen wir eine Bilanz der militärischen Interventionen in Afghanistan und in andere bewaffnete Konflikte oder humanitäre Katastrophen und untersuchen Rüstungstrends, Abrüstungschancen, die neue Strategie der NATO sowie die Reform der Bundeswehr. Das Friedensgutachten 2011 wird im Auftrag der fünf Institute herausgegeben von Margret Johannsen, Bruno Schoch, Corinna Hauswedell, Tobias Debiel und Christiane Fröhlich.www.friedensgutachten.de

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Deutschland - Polen - Osteuropa
26,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Integration der ostmitteleuropäischen Staaten in die Europäische Union könnte nach verbreiteten Befürchtungen eine neue Teilung Europas entlang der polnischen Ostgrenze hervorrufen, die weder im deutschen noch im polnischen Interesse läge. Auch nach den Vorstellungen der Europäischen Union sollte keine neue Eiszeit in den Beziehungen zwischen Polen und seinen östlichen Nachbarn anbrechen. Dabei kommt Polen und Deutschland aufgrund ihrer geographischen und politischen Lage eine Schlüsselrolle bei der Schaffung einer gesamteuropäischen Architektur zu. Auf der Grundlage gegenseitiger Kenntnisnahme der jeweiligen wissenschaftlichen Kompetenz diskutierten führende deutsche und polnische Osteuropaexperten in Darmstadt (2000) über die Grundlagen für eine gemeinsame EU-Ostpolitik und stellten in Brüssel (2001) vor einem größeren europäischen Kreis (=EU) ihre Überlegungen zur Diskussion.Aus dem Inhalt:Innere Entwicklung und außenpolitische Orientierungen: Russland, die Ukraine und Belarus seit 1990Die russische Enklave Kaliningrad im Kontext regionaler Kooperation Gemeinsamkeiten und Unterschiede der deutschen und polnischen Osteuropaforschung und -politik - Stereotype - Vorurteile - WahrnehmungenHenri Ménudier über Frankreich, Deutschland und die Ostpolitik

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot