Stöbern Sie durch unsere Angebote (45 Treffer)

Thomas Freitag - Europa, der Kreisverkehr und e...
21,30 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Europa! Ein Kontinent, der die Philosophie erfunden hat, die moderne Wissenschaft entwickelt und die Menschenrechte formuliert hat. Früher suchten hier Touristen aus Übersee nach den Resten der alten Ruinen. Heute scheint Europa selbst die größte Ruine zu sein. In einem rasanten Monolog seziert Thomas Freitag das heutige Europa, schlüpft dafür in viele verschiedene Rollen, schlägt den Bogen von der Antike bis heute, von der Hochkultur zur Politik. Und er kommt den großen Wahrheiten damit ziemlich nahe. Ein himmlischer Abend für Europäer, die glauben, dass Europa vielleicht doch noch mehr ist als Song-Contest und Champions League.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Thomas Freitag - Europa, der Kreisverkehr und e...
19,80 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Europa! Ein Kontinent, der die Philosophie erfunden hat, die moderne Wissenschaft entwickelt und die Menschenrechte formuliert hat. Früher suchten hier Touristen aus Übersee nach den Resten der alten Ruinen. Heute scheint Europa selbst die größte Ruine zu sein. In einem rasanten Monolog seziert Thomas Freitag das heutige Europa, schlüpft dafür in viele verschiedene Rollen, schlägt den Bogen von der Antike bis heute, von der Hochkultur zur Politik. Und er kommt den großen Wahrheiten damit ziemlich nahe. Ein himmlischer Abend für Europäer, die glauben, dass Europa vielleicht doch noch mehr ist als Song-Contest und Champions League.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Die Hirsauer Reform und ihre Cluniazensichen Wu...
7,10 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Hirsau: Die jüngere Schwester von Cluny Cluny hatte vom 10. bis 12. Jahrhundert die Vorreiterrolle in der Welt der Klöster. Der Hirsauer Abt Wilhelm propagierte das Modell von Cluny im deutschsprachigen Raum ? und Hirsau wurde Drehscheibe deutscher Politik und Zentrum päpstlicher Propaganda. In der Führung durch die beiden Klöster geht es um die Gründe für die Strahlkraft Hirsaus und seine europäische Bedeutung im Mittelalter. Referent: Dr. Klaus-Peter Hartmann

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Die Hirsauer Reform und ihre Cluniazensichen Wu...
7,10 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Hirsau: Die jüngere Schwester von Cluny Cluny hatte vom 10. bis 12. Jahrhundert die Vorreiterrolle in der Welt der Klöster. Der Hirsauer Abt Wilhelm propagierte das Modell von Cluny im deutschsprachigen Raum ? und Hirsau wurde Drehscheibe deutscher Politik und Zentrum päpstlicher Propaganda. In der Führung durch die beiden Klöster geht es um die Gründe für die Strahlkraft Hirsaus und seine europäische Bedeutung im Mittelalter. Referent: Dr. Klaus-Peter Hartmann

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Jens Neutag - Mit Volldampf
12,28 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Jens Neutag - Kabarett MIT VOLLDAMPF Kabarett zur rechten Zeit Es reicht! Wenn Trump, Erdogan und all die unzähligen hirnlosen Rechtspopulisten in Europa mit Realsatire dem Kabarett das Wasser abgraben, dann holt Jens Neutag zum ultimativen Gegenschlag aus: Er geht als Kabarettist in die Politik. Nicht irgendwie, sondern ganz zielstrebig. Also, so zielstrebig wie es die Generation ?um die 40? eben macht. Man sagt nicht wirklich Ja, aber weil man auch nicht Nein gesagt hat, steht man irgendwann auf dem Wahlzettel. Und wenn er schon einmal das Sagen hat, dann wird alles anders, jetzt, sofort und mit VOLLDAMPF. Das ist der Plan und obwohl dann doch alles ganz anders kommt, stellt Jens Neutag eines eindrucksvoll unter Beweis: Er ist der Dampfreiniger des deutschen Kabaretts. MIT VOLLDAMPF ist Hochleistungskabarett ganz ohne erhobenen Zeigefinger. Eine messerscharfe Gegenwartsanalyse mit komödiantischen Mitteln, kurzum: Satire am Puls der Zeit. Pointiert, entlarvend, aber vor allem mit allerhöchstem Unterhaltungsfaktor. MIT VOLLDAMPF ist das siebte Solo-Programm des mehrfach preisgekrönten Kabarettisten Jens Neutag. Er ist immer wieder im Radio (u.a. WDR5) und Fernsehen (u.a. seit 2016 regelmäßiger Gast in der SWR-Spätschicht) präsent, aber am allerliebsten stellt er sich allabendlich vor sein Publikum.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Frank Lüdecke - Über die Verhältnisse
14,10 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Könnten sich noch mehr Menschen in Deutschland ehrenamtlich engagieren, wenn es bezahlt würde? Bedeutet Chancengleichheit, dass der Langsamste die Reisegeschwindigkeit aller bestimmt? Sind die staatlichen Schulen die AOK des Bildungswesens? Heißt es noch Familie? Oder bereits WhatsApp-Gruppe? Und was ist heute politischer? Wählen gehen? Oder Äpfel aus der Region kaufen? Frank Lüdecke redet über die Verhältnisse und wirft einen vergnüglichen Blick in die Seele zivilisationsgestresster Mitteleuropäer. Das Digitale, die Demokratie, Europa - all das kann Spuren von Pointen enthalten. Und jede Menge Hoffnung. Denn bei allen Schwierigkeiten sollten wir nicht vergessen: es ist doch für alle noch genug Schaum auf dem Cappuccino! Lüdeckes politisches Kabarett macht Anleihen bei der Philosophie, verwendet Musik und lehnt Originalität und Unabhängigkeit nicht von vornherein ab. Über die Verhältnisse ist hintersinniges Kabarett und trotzdem witzig und unterhaltsam. Nein, das muss kein Gegensatz sein. Frank Lüdecke (Deutscher Kabarettpreis 2009, Bayerischer Kabarettpreis 2010, Deutscher Kleinkunstpreis 2011), viele Jahre Mitglied beim Scheibenwischer, gehört seit Jahren zur ersten Riege des deutschen Kabaretts. Er war Hauptautor für Dieter Hallervorden und Künstlerischer Leiter der Distel in Berlin, er schreibt satirische Theaterstücke und Kolumnen. In seinen Programmen beweist er bitterböse und unendlich charmant, dass man als politischer Kabarettist den Spagat zwischen intellektuellem Witz und Unterhaltung glänzend meistern kann (Internet-Kabarettpreis Zeck).

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 24.04.2019
Zum Angebot
Frank Lüdecke - Über die Verhältnisse
21,80 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Könnten sich noch mehr Menschen in Deutschland ehrenamtlich engagieren, wenn es bezahlt würde? Bedeutet Chancengleichheit, dass der Langsamste die Reisegeschwindigkeit aller bestimmt? Sind die staatlichen Schulen die AOK des Bildungswesens? Heißt es noch Familie? Oder bereits WhatsApp-Gruppe? Und was ist heute politischer? Wählen gehen? Oder Äpfel aus der Region kaufen? Frank Lüdecke redet über die Verhältnisse und wirft einen vergnüglichen Blick in die Seele zivilisationsgestresster Mitteleuropäer. Das Digitale, die Demokratie, Europa - all das kann Spuren von Pointen enthalten. Und jede Menge Hoffnung. Denn bei allen Schwierigkeiten sollten wir nicht vergessen: es ist doch für alle noch genug Schaum auf dem Cappuccino! Lüdeckes politisches Kabarett macht Anleihen bei der Philosophie, verwendet Musik und lehnt Originalität und Unabhängigkeit nicht von vornherein ab. Über die Verhältnisse ist hintersinniges Kabarett und trotzdem witzig und unterhaltsam. Nein, das muss kein Gegensatz sein. Frank Lüdecke (Deutscher Kabarettpreis 2009, Bayerischer Kabarettpreis 2010, Deutscher Kleinkunstpreis 2011), viele Jahre Mitglied beim Scheibenwischer, gehört seit Jahren zur ersten Riege des deutschen Kabaretts. Er war Hauptautor für Dieter Hallervorden und Künstlerischer Leiter der Distel in Berlin, er schreibt satirische Theaterstücke und Kolumnen. In seinen Programmen beweist er bitterböse und unendlich charmant, dass man als politischer Kabarettist den Spagat zwischen intellektuellem Witz und Unterhaltung glänzend meistern kann (Internet-Kabarettpreis Zeck).

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
Frank Lüdecke - Über die Verhältnisse
22,60 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Könnten sich noch mehr Menschen in Deutschland ehrenamtlich engagieren, wenn es bezahlt würde? Bedeutet Chancengleichheit, dass der Langsamste die Reisegeschwindigkeit aller bestimmt? Sind die staatlichen Schulen die AOK des Bildungswesens? Heißt es noch Familie? Oder bereits WhatsApp-Gruppe? Und was ist heute politischer? Wählen gehen? Oder Äpfel aus der Region kaufen? Frank Lüdecke redet über die Verhältnisse und wirft einen vergnüglichen Blick in die Seele zivilisationsgestresster Mitteleuropäer. Das Digitale, die Demokratie, Europa - all das kann Spuren von Pointen enthalten. Und jede Menge Hoffnung. Denn bei allen Schwierigkeiten sollten wir nicht vergessen: es ist doch für alle noch genug Schaum auf dem Cappuccino! Lüdeckes politisches Kabarett macht Anleihen bei der Philosophie, verwendet Musik und lehnt Originalität und Unabhängigkeit nicht von vornherein ab. Über die Verhältnisse ist hintersinniges Kabarett und trotzdem witzig und unterhaltsam. Nein, das muss kein Gegensatz sein. Frank Lüdecke (Deutscher Kabarettpreis 2009, Bayerischer Kabarettpreis 2010, Deutscher Kleinkunstpreis 2011), viele Jahre Mitglied beim Scheibenwischer, gehört seit Jahren zur ersten Riege des deutschen Kabaretts. Er war Hauptautor für Dieter Hallervorden und Künstlerischer Leiter der Distel in Berlin, er schreibt satirische Theaterstücke und Kolumnen. In seinen Programmen beweist er bitterböse und unendlich charmant, dass man als politischer Kabarettist den Spagat zwischen intellektuellem Witz und Unterhaltung glänzend meistern kann (Internet-Kabarettpreis Zeck).

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
Frank Lüdecke - Über die Verhältnisse
20,10 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Könnten sich noch mehr Menschen in Deutschland ehrenamtlich engagieren, wenn es bezahlt würde? Bedeutet Chancengleichheit, dass der Langsamste die Reisegeschwindigkeit aller bestimmt? Sind die staatlichen Schulen die AOK des Bildungswesens? Heißt es noch Familie? Oder bereits WhatsApp-Gruppe? Und was ist heute politischer? Wählen gehen? Oder Äpfel aus der Region kaufen? Frank Lüdecke redet über die Verhältnisse und wirft einen vergnüglichen Blick in die Seele zivilisationsgestresster Mitteleuropäer. Das Digitale, die Demokratie, Europa - all das kann Spuren von Pointen enthalten. Und jede Menge Hoffnung. Denn bei allen Schwierigkeiten sollten wir nicht vergessen: es ist doch für alle noch genug Schaum auf dem Cappuccino! Lüdeckes politisches Kabarett macht Anleihen bei der Philosophie, verwendet Musik und lehnt Originalität und Unabhängigkeit nicht von vornherein ab. Über die Verhältnisse ist hintersinniges Kabarett und trotzdem witzig und unterhaltsam. Nein, das muss kein Gegensatz sein. Frank Lüdecke (Deutscher Kabarettpreis 2009, Bayerischer Kabarettpreis 2010, Deutscher Kleinkunstpreis 2011), viele Jahre Mitglied beim Scheibenwischer, gehört seit Jahren zur ersten Riege des deutschen Kabaretts. Er war Hauptautor für Dieter Hallervorden und Künstlerischer Leiter der Distel in Berlin, er schreibt satirische Theaterstücke und Kolumnen. In seinen Programmen beweist er bitterböse und unendlich charmant, dass man als politischer Kabarettist den Spagat zwischen intellektuellem Witz und Unterhaltung glänzend meistern kann (Internet-Kabarettpreis Zeck).

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
GENTLEMAN - Tour 2018
46,25 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Foto: Pascal Bünning Tilmann Otto ließ sich schon als Teenager von den Reggae-Platten seines Bruders inspirieren. Das Genre faszinierte ihn so sehr, dass er mit 17 Jahren das erste Mal alleine nach Jamaika reiste. Dort bewegte er sich in der Reggae-Szene schnell wie ein Fisch im Wasser und lernte sogar den jamaikanischen Dialekt Patois. Nach Köln zurückgekehrt begann er seine Karriere als begnadeter MC und Live-Künstler unter dem Namen Gentleman. 1999 erschien das Debütalbum ?Trodin On?, 2004 rauschte er mit der dritten Platte ?Confidence? von Null auf Eins erstmals an die Spitze der Charts. Seither ist Tilmann Otto ein Weltstar, hat sich einen wichtigen Platz in der weltweiten Reggae-Community erarbeitet, spielt Konzerte in Europa, Amerika und Afrika und arbeitet mit zahlreichen namhaften Musikern. Eines haben alle Songs von Gentleman gemein: Seine Texte sind gesellschaftskritisch, politisch und natürlich auch menschlich emotional. Nach über 20 Jahren und mehr als 1000 Konzerten war es jetzt an der Zeit, einmal zurückzublicken: Im Juni erschien mit ?The Selection? ein Best-of-Album, das in gut zweieinhalb Stunden noch einmal die große Karriere von Gentleman Revue passieren lässt. Unter den Tracks befindet sich auch der brandneue Dancehall-Kracher ?Ovaload?, den er mit keinem Geringeren als Sean Paul eingespielt hat, und der zweite exklusive Track ?Imperfection? mit Aloe Black. Aber Gentleman wäre heute nicht der große Künstler, wenn er sich seinen Ruf nicht hauptsächlich auf der Bühne erspielt hätte: Natürlich geht er mit seinen größten Hits auch wieder auf Tour.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot